Gedanken

Font:      

Die Anwesenden sind gegangen. Wir Anwesenden werden fortgehen. Auch die Kommenden werden gehen.

****

Es ist das Umfeld, welches den Menschen heranzieht.

****

Jeder Tag des Menschen ist ein ganzes Leben.

*****

Unser ganzes Leben ist wellenförmig. Aus diesem Grund ist auch alles, was wir sehen und hören wellenförmig.

*****

Jeder denkt, dass er alles besser wissen würde, doch selbst der klügste Mensch erfährt am Ende seines Lebens, dass auch er als ein Tor verharrt ist.

*****

Alle Lebewesen mit dem Drang nach Nahrungsaufnahme und alles Leblose - sind nicht natürlich. Was ist dann das Natürliche? Objekte und Substanzen ohne einen Drang nach Nahrungsaufnahme. Dies kann nur die Nahrung selbst sein, anders ausgedrückt, vermutlich die Energie.

*****

Es ist einfach, ein Leben zu führen. Was schwierig ist, ist ein aufrichtiges Dasein.

*****

Das Universum ist unendlich und der menschliche Verstand ist nicht imstande, es zu begreifen, doch dennoch ist er bestrebt, zu forschen.

*****

Ein negatives Ergebnis ist aufgrund seiner Eigenschaft auch ein positives Ergebnis.

*****

Der Baum aus dem Samen der Frucht ist verwildert. Um einen veredelten Baum oder kultivierte Früchte zu erhalten, muss veredelt werden. Demnach sind wahre Früchte in der Natur wildwüchsig.

****

"Ein glücklicher Mensch schafft es auch, sich selbst zu lieben "

****

"Der allmächtige Schöpfer vergibt dem Menschen seine Fehler und Sünden. Doch Menschen können ihre eigenen Fehler und Sünden niemals verzeihen"

****

«Mit dem Vermögen der Menschen steigt auch die Verantwortung.»

****

«Bürdet Euren Kindern nicht zu viele Hausaufgaben, denn jeder Mensch akzeptiert das, was er tragen kann.»

****

«Um ein Problem zu lösen ist der Verkauf von Immobilien oder Grundstück nicht wichtig. Was zählt, ist die Zeit.»

****

«Wenn ein Mensch eine Maske aufsetzt, so fürchtet er sich vor seinem Spiegelbild. Diese Furcht entspringt der Veränderung zwischen dem Aussehen des Menschen selbst, und dem der Maske. Doch es gibt Menschen, die ihr innere Welt hinter einer Maske verbergen und ein verändertes Erscheinen darlegen. Diese Menschen verlieren somit ihr wahres Gesicht. Ich möchte folgende Belehrung an diese Menschen richten: "Um dieses wundervolle Geschenk der Matur nicht zu verlieren, sollten Sie öfters in den Spiegel sehen" Jeder Mensch gelangt in seinem Leben an den Punkt, wo er sagt: "Würde ich doch noch ein Mal auf die Welt kommen und die Fehler nicht begehen." Doch es ist nicht notwendig, noch ein Mal auf die Welt zu kommen, sondern das Leben anders zu führen.

****

Nur Allah kennt den Verlust. Der Verlust ist das Anzeichen, dass ein weiters, nicht erkennbares Universum existiert.

****

«Manchmal antworten Menschen auf die Frage, wie groß denn das Universum sei, mit den Worten "Sehr groß". Dies mag vermutlich stimmen. Die Erde ist tatsächlich so groß, wie wir sie erblicken. Unsere Blicke erfassen sie womöglich "gespiegelt" oder auf eine ähnliche Art und Weise.»

****

Wenn Sie dem wahren Leben entfliehen wollen, hören Sie Musik!

****

Noah holte ein Paar von jedem Lebewesen in sein Schiff. Ich meine hier mit dem Begriff Schiff ein Raumschiff. Es kann angenommen werden, dass mit diesem Raumschiff Menschen und Paare aus der Natur eines entfernten Planeten auf die Erde gebracht wurde.

****

Auferstehung - wird nach dem genetischen Code eines jeden Menschen passieren.

****

Der Grund, weshalb wir Informationen über das Universum innehaben, ist, weil wir uns mit den Erzeugnissen der Erde ernähren, welche Erdinformationen beherbergt.

****

Die Seele - Das eigentliche Problem ist deren Einschmeicheln. Das Einschmeicheln der Seele hängt von der Entwicklung des Embryos in der Gebärmutter ab. Die Seele ist ein Wissensblock. Diese formt und entwickelt sich.

****

Der Mensch denkt über den Tod nach, sobald er das Bewusstsein erlangt.



Gelesen: 1094

Kommentare: 0
Bitte teilen Sie und Ihre Meinung zu diesem Artikel mit